Covermotiv - Martin Hayes - Cities & Colors
// Entertainment / Musik

Martin Hayes - Cities & Colors

Label
Etui 013
Genre
Deep, House
Medium
Vinyl, digital
release
16.03.2009

Bewertung

Peter Weißenborn, Jul 2009

4 / 5 Sternen

Zu kaufen bei:

amazon button
jpc - Leidenschaft für Musik
ebay button

So langsam aber sicher sollten die neuen Releases der jungen Wilden aus Dresden auf dem Fokusplan interessierter Plattenkäufer stehen. Martin Hayes, der bereits im letzten Jahr sein Debut auf der Etui Summer Camp gegeben hatte, liefert uns mit Cities & Colors zwei richtig schicke Deep-House Stücke. Beeinflusst von Dubtechno, Detroit und ursprünglichen House, lässt er seine Stücke von dubbigen Chords und gefühlvollen Vocals flankieren. „Blossoms & Colors“ auf A überzeugt mit deepen Moods, während „Atlantic City“ auf B1 für „deep, phat, yeah“ Reaktionen sorgt. Als Bonus steuert noch Alec Troniq mit „Cities & Colors“ auf B2 eine Fusion der beiden Tracks bei, gewohnt Deep mit der nötigen Porstion Drive. (4/5 – lacazz)

könnte Dich auch interessieren:
Covermotiv - Matthias Tanzmann - RestlessCovermotiv - Dixon - Temporary SecretaryCovermotiv - Radio Slave - Creature of the NightCovermotiv - Gunne ft. Good Guy Mikesh - Bollore RemixesCovermotiv - Miss Sugar - Sibiu
Ausserdem von diesem Autor:
Covermotiv - Cobblestone Jazz - 23 secondsCovermotiv - Cobblestone Jazz - Put The Lime In Da CoconutCovermotiv - Raptile - Go FasterCovermotiv - Various - Emerging Organisms Vol.3Covermotiv - Various - Where We At