Death Wish
// Entertainment / Kino-DVD-BluRay

Death Wish

Genre
Action, Drama
Regie
Eli Roth
Darsteller
Bruce Willis, Vincent D'Onofrio, Elisabeth Shue, Dean Norris, Camila Morrone
Produktion
USA 2017, 107 Min., Universum Film

Bewertung

Paula, Jan 2019

3 / 5 Sternen

Zu kaufen bei:

amazon button
jpc - Leidenschaft für Musik
Frank Kersey (Vincent D'Onofrio) mit Bruder Paul Kersey (Bruce Willis) - Death Wish
Frank Kersey (Vincent D'Onofrio) mit Bruder Paul Kersey (Bruce Willis)
Jordan (Camila Morrone), Lucy (Elisabeth Shue) und Paul Kersey (Bruce Willis) - Death Wish
Jordan (Camila Morrone), Lucy (Elisabeth Shue) und Paul Kersey (Bruce Willis)
Detective Kevin Raines (Dean Norris), Detective Leonore Jackson (Kimberly Elise) - Death Wish
Detective Kevin Raines (Dean Norris), Detective Leonore Jackson (Kimberly Elise)
Paul Kersey (Bruce Willis) - Death Wish
Paul Kersey (Bruce Willis)

Schwarzer Bildschirm ... Wählgeräusche „Notrufzentrale wie kann ich ihnen helfen? ….“ … Radio-Auszüge von Berichterstattungen aus Chicago … Skyline von Chicago bei Nacht … weitere Nachrichten zum Thema Gewalt … ein Streifenwagen rast mit Blaulicht durch die Stadt und fordert Notfallhilfe an … auf dem Beifahrersitz ein angeschossener Polizeibeamte.

Paul Kersey (Bruce Willis) arbeitet als Unfallchirurg in einem Krankenhaus in Chicago. Er führt ein Vorzeige-Leben mit seiner Frau Lucy (Elisabeth Shue) und seiner Tochter Jordan (Camila Morrone) in einem großen Haus in einem der teuren Wohnviertel der Stadt.

Die gesamte Familie isst ausgelassen mit Pauls Bruder Frank (Vincent D’Onofrio) in einem Restaurant zu Mittag. Der Angestellten Miguel (Luis Oliva) bekommt nach dem Essen mit, wie Frank sich von seinem Bruder 2000$ leiht und alle sich für Pauls Geburtstagsessen im Lokal verabreden. Daraufhin fotografiert Miguel die Adresse von Paul aus dessen Navi ab.

An Pauls Geburtstag wird dieser jedoch in die Notaufnahme gerufen. Lucy und Jordan wollen als Überraschung einen Geburtstagskuchen backen, als sie jedoch vom Einkauf zurückkommen, überraschen sie die 3 maskierte Einbrecher im Haus. Alles läuft vorerst verhältnismäßig ruhig. Dann eskaliert die Situation und die Einbrecher attakieren die Beiden brutal.

Im Laufe der Zeit erfährt man, dass es mehrere Einbrüche in der Nachbarschaft gab und dass bei den zuständigen Detektives mehrere solche Fälle offen sind. Pauls Frustration steigt, als er langsam begreift, dass die Polizei nicht in der Lage sind den Fall zu klären. Er beschließt Selbstjustiz zu üben.

Fazit

Wir sind ehrlich, der erste Teil des Filmes langweilte und wirkte eher halbherzig produziert. So richtig konnte man Bruce Willis den Job als Arzt und den liebender Familienvater nicht abkaufen. Selbst als seine Frau und seine Tochter starben, war es immer noch diese emotionale Abgeklärtheit, die nicht wirklich realistisch wirkte. Oder sollte das der Charakter sein, ein emotionsloser abgestumpfter Arzt, der sich dann irgendwann doch noch kümmert?

Selbst Vincent D’Onofrio hatte bei seinem kleinen emotionalen Ausbruch bei der Befragung der Detektives, mehr Emotionen an den Tag gelegt als Bruce Willis den ganzen Film über. Ihm kaufte man die Wut und Rage ab, doch der in sich gekehrte ruhige Bruce irritierte.

Jedoch als Willis dann endlich die Waffen in die Hand bekam, da blühte auch der „Stirb langsam“-Darsteller wieder auf. Ab hier an war es dann auch wieder ein Genuss den Film zu schauen, da die stumme, emotionslose Gelassenheit nun wieder zum Charakter passte.

Alles in allem ist es nicht die beste Leistung von Bruce Willis und auch nicht der spannendste Film auf dem Markt. Wir müssen zu lange auf das warten, was man eigentlich sehen will: die Rache und die Aktion. Zumindest überzeugt uns Vincent D’Onofrio in seiner wenn auch kurzen Rolle voll und ganz.

Details - Blu-Ray

Bild
2,40:1 (1080p/24)
Ton
DTS-HD MA 5.1
Sprachen
Deutsch, Englisch
Untertitel
Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte
Extras
Audiokommentar Eli Roth (Regisseur) und Roger Birnbaum (Produzent), Making of, Deleted Scenes, Extended Scenes, Interviews mit Cast & Crew

könnte Dich auch interessieren:
Titelmotiv - John Wick 3 Titelmotiv - Babel Titelmotiv - Limits of Control Titelmotiv - Lisbon Story Titelmotiv - Outlander
Ausserdem von diesem Autor:
Titelmotiv - Final Score Titelmotiv - Ballon Titelmotiv - Verschwörung (The Girl in the Spider's Web) Titelmotiv - BlacKkKlansman Titelmotiv - Molly's Game - Alles auf eine Karte