Peppermint - Angel of Vengeance
// Entertainment / Kino-DVD-BluRay

Peppermint - Angel of Vengeance

Genre
Action, Drama
Regie
Pierre Morel
Darsteller
Jennifer Garner, John Gallagher Jr., John Ortiz
Produktion
HK/USA 2018, 101 Min. , Universum Film GmbH

Bewertung

Paula, Jun 2019

4 / 5 Sternen

Zu kaufen bei:

amazon button
jpc - Leidenschaft für Musik
Riley North (Jennifer Garner) <small>(Bildmaterial: © Universum Film GmbH)</small> - Peppermint - Angel of Vengeance
Riley North (Jennifer Garner) (Bildmaterial: © Universum Film GmbH)
Diego Garcias Auftragskiller vor Gericht - Freispruch winkt <small>(Bildmaterial: © Universum Film GmbH)</small> - Peppermint - Angel of Vengeance
Diego Garcias Auftragskiller vor Gericht - Freispruch winkt (Bildmaterial: © Universum Film GmbH)
Riley North (Jennifer Garner) stellt Richter Stevens (Jeff Harlan) <small>(Bildmaterial: © Universum Film GmbH)</small> - Peppermint - Angel of Vengeance
Riley North (Jennifer Garner) stellt Richter Stevens (Jeff Harlan) (Bildmaterial: © Universum Film GmbH)
Detective Moises Beltran (John Ortiz) <small>(Bildmaterial: © Universum Film GmbH)</small> - Peppermint - Angel of Vengeance
Detective Moises Beltran (John Ortiz) (Bildmaterial: © Universum Film GmbH)

Als Chris North (Jeff Hephner) ein Angebot als Fluchtfahrer erhält zögert er, denn er und seine Familie könnten das Geld gut gebrauchen. Jedoch sagt er leider zu spät ab, denn der Drogen Boss Diego Garcia (Juan Pablo Raba) hat schon Wind davon bekommen und will ein Exempel statuieren.

Der Drogen Boss lässt Riley Norths (Jennifer Garner), ihren Ehemann und ihre Tochter auf dem Weihnachtsrummel aus einem vorbeifahrenden Auto erschiessen. Riley überlebt knapp.

All ihre Hoffnung auf die Justiz und Polizei legend, wird sie herb enttäuscht, als der Richter keine Hauptverhandlung zulässt und somit die drei identifizierten Täter wieder auf freien Fuß kommen.

Als Riley dann in eine psychiatrische Klinik abgeschoben werden soll, taucht sie für 5 Jahre unter. Nur um voller Kraft und Wut zurückzukehren und die Gerechtigkeit selbst in die Hand zu nehmen. Hierbei führt sie einen gnadenlosen Kampf als urbane Guerillakämpferin, um Korruption und Kartell Kriminalität ein Ende zu bereiten.

Fazit

Zu Beginn passiert, was bei jedem Rachefilm passieren muss, es wird jemanden Unrecht getan und das nicht gerade zimperlich. Denn aus rationaler Sicht ist es sehr extrem, gleich die ganze Familie auszulöschen, nur allein weil Chris North den Auftrag in Erwägung zog. Jedoch muss der Grund für die aufgebaute Wut und die Rachegelüste natürlich auf gut nachvollziehbar sein und hier tut der Anfang des Films hervorragende Arbeit, um das Blut des Zuschauers gegenüber Rileys Umfeld in Wallung zu bringen. Nicht nur die Snob-Mutter (die die Geburtstagsfete der Tochter ruiniert), der Boss (der ihr keinen ganzen Tag frei gab und dann noch Überstunden verlangt), die korrupte Polizei (die zu viel Angst vor Garcia hat) oder der bestochene Richter, alle dürfen auf auf der Hass-Liste der Zuschauer stehen.

Nach fünf Jahren kehrt Riley dann zurück und es sei gesagt, nun beginnt die wohltuende Part der Rache, denn endlich bekommen die Bösewichte was sie verdienen.

Voller Action und Spannung fegt Riley als Racheengel durch die Stadt und lässt dabei auch kleine Ungerechtigkeiten nicht aus. Umso realistischer wirkt hier natürlich die fünf jährige Pause, denn von Hausfrau zu Kämpferin bedarf es dann schon einiger neuer Fähigkeiten. Gleichzeitig wird Riley dabei nicht als unverwundbar oder perfekt dargestellt – nein sie gerät auf ihrem Weg auch mal ins Straucheln.

Unserer Meinung nach, ist dies ein idealer Film für Leute die auf Action, Spannung und natürlich Rache stehen, denn hiervon bekommt man einiges geboten. Wer sich also von Garner, in ihrer Rolle als toughe Kämpferin überzeugen lassen will, ist hier genau richtig.

Details - Blu-Ray

Bild
16:9 - 2.40:1, 1080p, 24f
Ton
Deutsch DTS-HD MA 5.1, Englisch DTS-HD MA 5.1
Untertitel
Deutsch
Extras
Interviews mit Cast & Crew, Featurette: Justice, B-Roll, Audiokommentar von Pierre Morel

Bildmaterial: © Universum Film GmbH

könnte Dich auch interessieren:
Titelmotiv - Ong Bak - The new generation Titelmotiv - The Social Network Titelmotiv - Kundun Titelmotiv - The Tourist - demnächst im Kino Titelmotiv - Crank
Ausserdem von diesem Autor:
Titelmotiv - Three Billboards Outside Ebbing, Missouri Titelmotiv - Catch me! Titelmotiv - Verschwörung (The Girl in the Spider's Web) Titelmotiv - Wind River Titelmotiv - Vidocq - Herrscher der Unterwelt